Beeidigte Übersetzer

Übersetzer und Dolmetscher, welche einen Eid geleistet haben und zum Dolmetschen und Übersetzen bei Behörden und Gerichten zugelassen sind. Diese Kollegen dürfen dann auch verschiedene Urkunden Übersetzen und diese mit Beglaubigung versehen. Voraussetzung dafür ist die entsprechende Ausbildung und/oder eine besondere Eignungsprüfung.

« Zurück zum Glossar