Portugiesische Sprache

Portugiesische Sprache

Übersetzungsbüro für Portugiesisch

Portugiesisch ist die Amtssprache in Portugal (mit seinen Azoren und Madeira etwa 10 Millionen Einwohner) und Brasilien (über 120 Millionen Einwohner) sowie die Amtssprache der ehemaligen portugiesischen Kolonien in Afrika (Angola, Mosambik, Guinea-Bissau, Kap Verde, Sao Tome und Principe (Gesamtbevölkerung – etwa 20 Millionen). Es gibt auch mehrere kreolische Sprachen, die auf Portugiesisch basieren. Deshalb ist Portugiesisch eine wichtige Sprache in unserem Übersetzungsbüro und unsere Übersetzer Portugiesisch in Leipzig, Chemnitz und Dresden sind stets ausgelastet.

Portugiesisch gehört zu der romanischen Gruppe der indogermanischen Sprachfamilie. Die Sprache basiert auf der Verwendung lateinischer Zeichen. Portugiesisch hat einige Gemeinsamkeiten mit anderen Sprachen seiner Gruppe. Spanisch ist dem am nächsten, jedoch im Vergleich zum Spanischen. Portugiesisch ist jedoch konservativer und enthält mehr ältere Wörter und Redewendungen. Interessanterweise versteht unser Spanisch-Übersetzer unseren Übersetzer Portugiesisch in Leipzig absolut problemlos, wenn dieser Portugiesisch spricht.

Bitte hier weiterlesen...